Restetaler “Allerlei”

Feedback für mich, ein Klick für dich...
Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on TumblrShare on Google+Email this to someonePrint this pageFlattr the author

Lecker wars und alle Reste sind weg. So soll es sein!
In meinen war gestern
* 1 Zucchini
* 1 Zwiebel
* 5 Minikartoffeln (ca so viel wie 2 normale)
* 1 Möhre
* 5 EL Mehl
* 1 Eiersatz (1 EL Sojamehl + 2 EL Wasser gemischt)
* ca 5 Hände gekochte, kalte Hirse
* Salz und Pfeffer

Das Gemüse wird geraspelt, die Hirse dazu gebröselt. Dann das Mehl drüber streuen und das Ersatzei dazu. Alles gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
In einer Pfanne nicht zu wenig Öl erhitzen und mit einem Löffel die Masse in die Pfanne geben. So, dass es kleine flache Inseln im Öl sind.
Einmal drehen und schön kross anbraten.
Wenn der erste fertig ist, kann man probieren ob sie genug gewürzt sind. Wenn nicht, nochmal nachlegen.

20131016-091340.jpg

Weiterlesen